Newsletter

Sie sind ein sehr beschäftigter Mensch, wir wissen das. Sie haben keine Zeit, sich täglich auf unserer Seite über den Spielplan oder über unsere Aufführungen zu informieren. Doch keine Sorge, wir haben auch daran gedacht: abonnieren Sie unseren Newsletter, sodass Sie immer auf der Stelle und aus erster Hand die wichtigsten Ereignisse der jetzigen Spielzeit erfahren. Klicken Sie anschließend die Sprache an, in der Sie unsere Mitteilungen erhalten möchten. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-mail, um den Newsletter zu abonnieren. Auch über dieses Menü können Sie den Newsletter jederzeit abbestellen.

Geben Sie ihre Email Adresse hier ein. Sie werden in Kürze einen Link zu dieser Seite bekommen, wo Sie das Newsletter abonnieren können.

 


Newsletter Datenschutz

Ihre Daten werden weder verkauft noch vermietet oder verpachtet an Dritte. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse nur für die Zusendung unseres Newsletters.

Sie können Ihren Namen jederzeit aus der Liste entfernen. Um sich abzumelden, senden Sie eine E-Mail an presse[a]dstt.ro mit dem Wort Abmelden in der Betreffzeile.

Nachrichten

Sommerschule in Wolfsberg 2016

Fortbildungsprogramm des DSTT vor neuer Auflage Die 5. Sommerschule in Wolfsberg wird vom Deutschen Staatstheater Temeswar (DSTT) in der Zeit 20. bis 31. August 2016veranstaltet.Die Sommerschule ist ein Fortbildungsprogramm des DSTT und besteht aus Fachworkshops mit Schauspielern des DSTT und Studenten des Fachbereichs Schauspiel in... Mehr...

Zwei Produktionen des DSTT – in der offiziellen Auswahl des Nationalen Theaterfestivals 2016

Zwei Produktionen des Deutschen Staatstheaters Temeswar (DSTT) aus der Spielzeit 2015/2016 wurden in die offizielle Auswahl des Nationalen Theaterfestivals (FNT) 2016 aufgenommen. Das Festival wird im Zeitraum 21. – 30. Oktober 2016 in Bukarest ausgetragen. Die offizielle Auswahl wurde am Montag, den 4. Juli 2016, von der Kritikerin Marina... Mehr...

Gábor Tompa inszeniert beim Deutschen Staatstheater Temeswar

Am Deutschen Staatstheater Temeswar (DSTT) wird das Stück „Biedermann und die Brabdstifter” von Max Frisch, unter der Spielleitung von Gábor Tompa, inszeniert.Die Vorpremiere findetDienstag, den 28. Juni 2016, um 19:30 Uhr, stattals Abschluß der Spielzeit 2015/2016.Die Vorstellung wird im Saal des Deutschen Staatstheater... Mehr...

(c) TGS 2009