Română / English
Deutsches Staatstheater Temeswar

Sommerschule in Wolfsberg

Das Deutsche Staatstheater Temeswar (DSTT) veranstaltet im Zeitraum 25. August bis 7. September 2014 zum 3. Mal die Sommerschule in Wolfsberg, ein Fortbildungsprogramm mit Fachworkshops für Schauspieler des DSTT und Studenten von der deutschen Schauspielabteilung der West-Universität Temeswar. Dabei sollen fachspezifische Fähigkeiten und Fertigkeiten der Spieler gefördert werden wie z.B. Schauspiel und Sprechen, Bewegungstraining, Stimm- und Körpertraining, Improvisation und Experiment, Rollen- und Szenenstudium. Die Sommerschule steht ferner unter dem Zeichen der multikulturellen Kommunkation. 

Geleitet wird die Sommerschule 2014 von Univ.-Doz. Dr. Miklós Bács, von der Fakultät für Theater und Fernsehen der Babeș-Bolyai-Universität aus Klausenburg, Schauspieler am Ungarischen Staatstheater Klausenburg. Als Assistenten wirken die Schauspieler Andrea Gavriliu und Ștefan Lupu aus Bukarest.


You know this ain't just a show!