Română / English
Deutsches Staatstheater Temeswar

Der Spielplan des Deutschen Staatstheaters Temeswar für den Monat September

11. September 2020

Das Deutsche Staatstheater öffnet seinen Theatersaal! Die neue Spielzeit des Deutschen Staatstheaters Temeswar beginnt in diesem Herbst mit zwei Aufführungen auf der Bühne, welche in Einklang mit den Verfügungen zur Sicherheit und Distanzierung während der Pandemie stattfinden werden, so wie die zuständigen Behörden diese fordern.



Als erste Vorstellung wird somit am 24. September 2020, um 19:30 Uhr – Tagebuch Rumänien. Temeswar aufgeführt, eine Produktion unter der Spielleitung von Carmen Lidia Vidu.

Tagebuch Rumänien. Temeswar ist ein multidisziplinäres Projekt, das Film, Fotografie und Theater vereint und sich zum Ziel setzt, ein tatsächliches Spiegelbild der zwischenmenschlichen Beziehungen durch eine Reihe unzensierter und unmittelbarer Geständnisse zu sein, die in entscheidendem Maße von der Stadt beeinflusst werden, jedoch auch gleichzeitig einen Aufruf zu sozialer und gemeinschaftlicher Beteiligung darstellt. Die Architektur der Vorstellung wird von persönlichen Biographien vorgegeben, deren Rolle es ist, die Wege zu entziffern und zu umreißen, wodurch die Eltern, Freunde und Unbekannten, aber auch die Stadt durch ihre Stadtteile, Bewohner, Künstler und Lokalverwaltung uns gestalten und verwandeln - von der Nostalgie der ersten Erinnerungen bis hin in die unmittelbare Wirklichkeit. Die Geständnisse beruhen beinahe ausschließlich auf den Lebenserfahrungen der Schauspielerinnen - ganz gleich - ob man von Freude oder Trauer, Erfolg oder Versagen, von Trauma und Depression oder über Entfremdung und Wiederfinden spricht.

Event: https://www.facebook.com/events/2623200181263916/

Eintrittskarten: https://www.biletmaster.ro/ron/Event/51000911/Jurnal-de-Romania-Timisoara

_________________________

Ebenfalls am 24. September 2020, ab 19.30 Uhr, wird das Deutsche Staatstheater Temeswar auf seiner Facebook-Seite die zeitgenössische Tanzvorstellung Connecting Pleasures streamen, ein Konzept und eine Choreographie von Lavinia Urcan und Beatrice Tudor, eine Unfold Motion Produktion, die Teil einer landesweiten Tournee ist und in mehreren Städten im Land gespielt wird.

„Connecting Pleasures hat als subjektive Forschung der Freude, der Vergnügens, begonnen, so wie diese, dieses, individuell von jeder einzelnen Person wahrgenommen wird. Nach der Befragung verschiedener Personen haben wir Ideen gesammelt, mit welchen wir im Laufe des Arbeitsprozesses gespielt haben, wobei wir den Körpern die Aufgabe überlassen haben, die Information zu übernehmen und zu verarbeiten. Die Vorstellung ist ein persönlicher Gesichtspunkt der Darsteller und muss als solcher verstanden werden.“


Event: https://www.facebook.com/events/350070973023572/

Der Zugang ist kostenlos.


_________________________

Am Mittwoch, am 28. September 2020, um 19:30 Uhr, werden wir Im Schatten des Vergessens aufführen, eine Produktion unter der Spielleitung von Simona Vintilă.

Im Schatten des Vergessens ist ein Theaterstück über schmerzhafte Enthüllungen, Liebe und Leid, Krankheit und Verfall, Zugehörigkeit und Entwurzelung, Wunsch und Hilflosigkeit, über die Auswirkung einer unbarmherzigen Krankheit, Alzheimer, auf das Leben einer modernen Familie. Der Text umreißt die Lebensgeschichte des Ehegatten, der beinahe die ganze Zeit beruflich unterwegs ist, der Tochter, die im Ausland studiert und der Mutter, der Hauptperson, die alleine bleibt und von den Alltagsproblemen und dem Stress überwältigt ist, die zur modernen Gesellschaft gehören. In den offenen Zwischenräumen dieser Beziehung taucht eben die personifizierte Krankheit auf, deren Ziel es ist, das Drama der zerrütteten Familie zu veräußerlichen und die Gegenwartscharakteristik dieser Glasmenagerie abzurunden. Der autobiographische Charakter verleiht dem Stück einen ehrlichen, unmissverständlichen Hauch des Unheils, das die Alzheimer-Kranhkeit sowohl in den Reihen der Betroffenen als auch der Angehörigen verursacht.


Event: https://www.facebook.com/events/632875444038358/

https://www.biletmaster.ro/ron/Event/51000912/In-umbra-uitarii

Wir erwarten euch!

Die letzten Nachrichten

You know this ain't just a show!