Română / English
Deutsches Staatstheater Temeswar

Sommerschule in Wolfsberg

Die 5. Sommerschule in Wolfsberg wird vom Deutschen Staatstheater Temeswar (DSTT) in der Zeit 20. bis 31. August 2016 veranstaltet.

Eines der Module der diesjährigen Auflage der Sommerschule wird von Claudia Hartmann, staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin nach der Methode Schlaffhorst- Andersen und Kristin Linklater, zertifizierte Linklater Stimmtrainerin, Atemtherapeutin in funktioneller Atemtherapie und Sprechtechnik nach Dr. med. Parow, geleitet. Claudia Hartmanns langjährige Tätigkeit als Schauspielerin führte sie in mehrere Engagements u. a. Junges Theater Bonn, Schauspielhaus Bochum, Salzburger Festspiele. Während dieser Zeit arbeitete sie als Dozentin an der Hochschule für Musik Detmold, an der Folkwang Universität der Künste, Essen, so wie an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt. 

Ein weiteres Modul wird von Tomislav English, anerkannter Schauspieler, Tänzer und Choreograph, der zurzeit intensiv mit Regisseur, Choreograph und Fotograf Wim Vandekeybus zusammenarbeitet und Mitglied seines Unternehmens Ultima Vez in Brüssel ist, geleitet. Er studierte an der London Contemporary Dance School und an der Rambert School of Ballet & Contemporary Dance. Er hat mit Künstlern und Unternehmen zusammengearbeitet, darunter The National Theatre London, Tempel Studios, Luca Silvenstrini, AΦE (Aoi Nakamura und Esteban Fourmi) oder Sidi Labti Cherkaoui. Tomislav English schlägt Workshops im Bereich des  zeitgenössischen Tanzes und Bewegung vor, in dem instinktive und evolutionäre Prozesse des menschlichen Körpers in Verbindung mit Solobewegungen, Fortbewegung, die Beziehung mit einem Partner und künstlerische Aufführungen untersucht werden.

You know this ain't just a show!