Română / English
Deutsches Staatstheater Temeswar

Velica Panduru

Velica Panduru studierte an der Nationalen Universität der Künste Bukarest und ist zweifache Preisträgerin des Preises des Rumänischen Theaterverbands UNITER für Debüt und Ausstattung. Eine Auswahl ihrer letzten Arbeiten als Ausstatterin: "Romeo und Julia" von William Shakespeare, Regie Rahim Burhan, Nationaltheater Temeswar, "Die Rückkehr des Odysseus", Dramaturgie Goczan Judit, Regie Balazs Zoltan, Ungarisches Nationaltheater "Csiky Gergely" Temeswar und "Die Krankheit der Familie M" von Fausto Paravidino, Regie Radu Afrim, Nationaltheater Temeswar.

Aufführungsarchiv

You know this ain't just a show!